Lama Liebe

24.01.2016

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der... Lamas! Nun ja, zumindest fast... Denn die ursprünglich aus Südamerika stammenden Lastentiere werden in der Regel nicht geritten. Ihr freundliches Wesen lässt sich am besten beim Beobachten der Tiere im Gehege oder auf Lama-Wanderungen genießen. Trotz winterlicher Temperaturen, habe ich den Samstag auf der Alhaja Lamaranch in Kleinaitingen bei Augsburg verbracht. Die friedliche Atmosphäre auf dem Hof ist das ganze Jahr über zu spüren. Obwohl ich schon mehrmals Kontakt mit den Tieren hatte, faszinieren sie mich jedes Mal aufs Neue. Ihre natürliche Gabe, Gelassenheit und Ruhe auszustrahlen, macht sie zum optimalen Begleiter. Auch diesmal habe ich die Lama-Wanderung als besonders entspannend erlebt, was mich in den Planungen für mein neues Projekt bestärkt hat.

Nun ist es offiziell: Ab Mai 2016 gibt es bei entspann dich glücklichEntspannung mit Lamas“! Ein einzigartiger Entspannungs-Workshop in Augsburg für alle, die die entspannende Wirkung des sanftmütigen Tieres erleben möchten.

Termine

14. Mai 2016
09. Juli 2016

jeweils von 14.00 - 16.30 auf der Lamaranch Alhaja in Kleinaitingen bei Augsburg.

So viel kann ich schon verraten: Lama Philippo, der schwarze, stolze Hengst, wird auch mit dabei sein. Ich bin richtig verliebt und werde ihn bald wieder in seinem Gehege besuchen. Mehr Infos zum Entspannungs-Workshop "Entspannung mit Lamas" in Augsburg findest du hier.

Weitere Blogeinträge: